Servicenummer: (03381) 323-700
Abfallmanagement
ONLINE SERVICE
Anmeldung von Sperrmüll und Elektroschrott
Hotline: (03381) 32 37 37
Mo.-Fr. 08:00-18:00 Uhr

Verschwundene beschädigte Abfallbehälter
Formular zum Melden down­loaden (PDF – 61 KB) »
Ausgabestellen für gelbe Säcke
Stadt Brandenburg an der Havel (PDF – 44 KB) »
Landkreis Potsdam-Mittelmark (PDF – 62 KB) »
Kontakt
Tel.: (03381) 323-700
Fax: (03381) 323-725
Mail: info(at)mebra-mbh.de
Spraydosen

Zu den Spraydosen gehören sämtliche Aerosoldosen aus Haushalt und Gewerbe mit handelsüblichen Produkten. Dazu zählen beispielsweise Farbspray, Schmiermittel, Deo-, Haar- und Raumspray, Rasierschäume, haushaltsübliche Schädlingsbekämpfungsmittel oder Autopflegemittel.

Volle oder teilentleerte Spraydosen bergen aufgrund der eingesetzten Treibmittel Propan, Butan oder DME ein großes Risikopotenzial – bis hin zur Explosionsgefahr. Gerade bei der Entsorgung müssen darum besondere Sicherheitsmaßnahmen erfüllt werden. Als professionelles Sammelsystem mit allen Leistungen aus einer Hand ist RESPRAY dafür die erste Wahl.
Was darf in die RESPRAY Box?

✓ Volle // Teilentleerte // Leere Spraydosen
✓ Aerosoldosen
✓ Deodorant // Haarspray // Raumspray
✓ Farbspray // Lackspray
Was darf nicht in die RESPRAY Box?

× Feuerzeuge
× Gaskartuschen
× PU-Schaumdosen
× Sauerstoffpatronen


MEBRA Märkische Entsorgungsgesellschaft Brandenburg mbH
August-Sonntag-Straße 3 · 14770 Brandenburg an der Havel · Telefon (03381) 323-700 · Fax (03381) 323-725